Heute mal was Anderes – LiberationMovies-Filmprogramm

29.10.2020 – 19:30-21:30 – im virtuellen Waggon

– Kurzfilme mit Gespräch im virtuellen Waggon –

Die Tage werden kälter. Die Zahlen werden wilder. Da wird es auch Zeit für ein LiberationMovies-Filmprogramm, das mal (fast) gar nichts mit Corona zu tun hat. Sondern zeigt, was sonst noch ins Auge gehört und auch, was die Seele jetzt wärmt.

Mit dabei eine Preview meines Kurzfilmes „Diskursinfektion„, der im Rahmen meines Corona-Arbeitsstipendiums entstanden ist.

Freue mich schon auf das Filmgespräch dazu – aber vor Allem auf entspanntes Plaudern jenseits von physischer Distanz!

Also stellt Euer Lieblingsgetränk kalt, werft den größten Bildschirm mit Webzugang an und haltet Smartphone, Computer oder auch Telefon für das persönliche Gespräch über die Lage der Filmwelt in unserer Online-Konferenz bereit.

Die Technik steht ebenfalls bereit: Wir konferieren mit Zoom per Videokonferenz, und dazu gibt es einen Stream mit den Videos. Hier geht’s dann am Donnerstag 29.10.. ab 19:30 Uhr zur Konferenz:
https://us02web.zoom.us/j/89610638601
Meeting ID: 896 1063 8601

Die Infos zum Stream gibt es zum Start des Programmes per Chat über Zoom oder auf Webseite zum Filmprogramm: https://liberationmovies.net/heute-mal-was-anderes-liberationmovies-filmprogramm/


Ich freue mich auf Euch!
Euer Steff Huber

Tipps für Zoom-Newbies:
– Wie Du an der Live-Session mit dem Handy/Tablet teilnimmst:
https://medienstrand.academy/lesson/zoom-handy/
– Wie Du an der Live-Session mit deinem Computer teilnimmst:
https://medienstrand.academy/lesson/zoom-pc/

Die LiberationMovies@Waggon-Filmprogramme gibt es bereits seit 2012 regelmäßig im Waggon am Kulturgleis Offenbach und sie werden seit 2018 durch die HessenFilm und Medien gefördert.

Hinweis: Ein Teil der Filme wird in englischer Originalsprache – wenn möglich mit deutschen Untertiteln – gezeigt und die Veranstaltung ist nicht jugendfrei Weniger anzeigen

DER WAGGON BRAUCHT GERADE JETZT EUREN SUPPORT – HIER KÖNNT IHR FÜR UNS SPENDEN


Spenden bitte an: Frankfurter Volksbank e.G. Konto 6101767009 BLZ 501900 00 BIC: FFVBDEFF IBAN: DE96501900006101767009

Oder ganz bequem mit Paypal (einfach den „Spenden“ Button clicken!) Wenn Ihr eine Spendenquittung wollt, dann gebt uns bitte folgende Info: – Betrag – Tag der Spende – Adresse für die Spendenquittung

Eine Antwort auf „Heute mal was Anderes – LiberationMovies-Filmprogramm“

  1. Oh was ein toller Filmabend gestern, soviele spannende Impulse im Gespräch – und tolles Feedback von Allen: Dankeschön 🙂

    Und es geht weiter: Der nächste Filmabend ist voraussichtlich am Donnerstag 26.11. – Save the Date …

    Und jetzt auf Wunsch hier noch die Links aus dem Chat mit Beschreibungen:
    Frankfurter Hauptschule – https://vimeo.com/145686452
    Steve Cutts – https://www.stevecutts.com/about.html
    Zum Hintergrund des Lincoln-Projects – https://www.sueddeutsche.de/politik/kellyanne-conway-donald-trump-tochter-1.5008234
    Mehr vom Lincoln-Project – https://www.youtube.com/watch?v=beiO4DmbFYo
    Der Tag an dem Donald Trump sich zur Kandidatur entschlossen hat – https://www.youtube.com/watch?v=k8TwRmX6zs4
    Jochen Bettgens auf Youtube (hat die Musik für „Diskursinfektion“ gemacht) – https://www.youtube.com/channel/UCNAVWFtNFysQldjFWhgCb4w
    Soundassoziation dazu: The Bug – https://www.youtube.com/watch?v=SOpMUCdeLvY
    The Social Dilemma – Netflix-Doku über die Entstehung der Netzte – https://www.youtube.com/watch?v=3FmX8SBIeco

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.