Films to Impress – Bring Your Favourite

11.12.2014 – 20:00 Uhr – im Waggon am Kulturgleis Offenbach

Der Weihnachtsfilmabend mit dem Überraschungs-Weihnachtswichtel-Programm – jede/r kann gute/sehenswerte/eigene/fremde Lieblingsfilme mit maximal 5-7 Minuten Länge mitbringen, wir zeigen sie und reden drüber.

Einzige Bedingung: wirklich gute Filme zu denen Ihr steht, sonst droht Waggonverbot durch Schiedsrichter Torsten Kauke (wenn nicht gar Teer und Federn!!!) !

„Films to Impress – Bring Your Favourite“ weiterlesen

Eine Krise findet nicht statt

20.11.2014 – 21:00 Uhr – im Waggon am Kulturgleis / Offenbach

Liberation Movies zeigt das Filmprogramm zur verschobenen Krise.

Wie immer eine assoziative Reise:

Kommt eine angekündigte Krise wirklich, oder warum kommt sie nicht? Und was passiert wirklich, wenn Krisen verschoben werden? Sind wir vielleicht schon mitten in der Krise, oder passen Krisen einfach nicht in eine Zeit, zu der vielleicht das Bild vom Frosch gehört, der so langsam gekocht wird, dass er dabei vergisst aus dem Topf zu springen, bis es zu spät ist?

Befreiungsbegegnung

30.10.2014 – 21:00 Uhr – im Waggon am Kulturgleis Offenbach

Eine Kurzfilmvariation über die Ebenen und Prozesse menschlicher Befreiung.

Dieser Filmabend lädt zum Nachdenken darüber ein, auf welchen Ebenen Befreiung möglich ist, was sie erschwert und behindert, und ob Menschen sich dabei eher selbst im Wege stehen – oder die Befreiung der Gesellschaft persönlicher Befreiung vorausgehen muss.

Das Problem soll an diesem Abend selbstverständlich nicht gelöst werden, aber dafür ein Raum für das Gespräch darüber geöffnet werden.

„Befreiungsbegegnung“ weiterlesen

Auf die Plätze! – films on Public Space

21.8.2014 – 21:00 Uhr – im Waggon am Kulturgleis / Offenbach

Filmabend „Auf die Plätze!“ über das Leben unter freiem Himmel, über Begegnungen, Inbesitznahmen, Wiederaneignung und Platzangst in einer individualisierten Welt.

Wie immer von Steff Huber, u.a. mit Filmen von ihm selbst und Michel Klöfkorn.

Dazu gibt natürlich so lange wie gewünscht Publikumsgespräche und Filmgespräche mit den beiden Filmemachern.

The New Re­ti­na of the Mind’s Eye – films on Body and Cloud

Body over Cloud

Filmprogramm im Rahmen von Bended Realities Festival 2014#bodyandcloud – dem Waggonfestival

23.5.2014 – 19:10 Uhr – HfG Schlosskapelle Offenbach

Erlösung von der Last des Fleisches, nichts weniger verspricht uns die greifbar gewordene Realisierung der Virtuellen Realität, und die Bilder dazu existieren bereits und werden hier in einer exakt dosierten, human-kompatiblen Form verabreicht.

Denn solange noch nicht die künstlichen Intelligenzen der technologischen Singularität den menschlichen Geist abgelöst haben, gilt auch für den Body in der Cloud: Durch die Retina zum Gehirn!

Kurzfilme für das Bessere Leben

17.4.2014 – 21:00 Uhr – im Waggon am Kulturgleis / Offenbach

Nicht die Gesellschaft ist schlecht, sondern der Mensch, der in ihr lebt”, so die Leitthese des Filmabends im April, und kontroverses Material wird dem Waggon ebenso einheizen, wie Kontroversen im Publikumsgespräch und das heiße Frühlingswetter.

Nur der Ofen bleibt endlich wieder kalt.

Die Bilder des Abends oszillieren zwischen Base-Jumping und zensierten Dokumentarfilmen, sowie Glückseligkeitsfantasien von Businessschools, Nerds und Workaholics.