Serendipity Rules, Vol. 1: Anger and Beauty

24.10.2012 – 20:00 Uhr – Blaues Haus Frankfurt
25.11.2012 – 19:00 Uhr – Waggon am Kulturgleis Offenbach

Der Waggon zeigt die Kurzfilmrolle „Serendipity Rules“, ausgewählt von Steff Huber nach den Gesetzen von Anziehung und Abstoßung, sowie unter Inkaufnahme von kreativitätsfördernder Verwirrung. Leitmotiv: Wut und Schönheit.

Trailer
Die Herren der Spiele (Dokumentarfilm über LARP)
Too Big Too Fail (Spielfilm über Finanzkrise 2008)
Catastroika (griech. Dokumentarfilm über Austerity)

Anger
The Bug (Musikvideo)
Das Ende der Geschichte? (Kurzdoku, Kurz-Interviews über Geschichte)
A Life in a mirror (Kurzfilm)
Zeit ist Geld (Musikvideo)
Liberated Landscapes (Doku über Adbusters-Aktion)
Red Flag (Musikvideo)
Ian MacKenzie (Kurzdoku über Filmemacher, autobiographisch)
Chain Reaction (Kurzdoku über DIY mit Fahrradketten)
Conversation with 12 year old (Kurzfilm)

Beauty

The Division of Gravity (Kurzspielfilm über Beziehung)
Video Spü (Musikvideo, Filmcollage)
Hotel Supernova (Kurzspielfilm ohne Worte, nur Musik)
Le Miroir – A Life in a mirror (Videokunst)
Dead Dreams of Monochrome Men (Tanzfilm, Ausschnitt)
Das kleine Museum Velazquez – Louise Lecavalier (Tanzfilm, Ausschnitt)
You are beautiful (Motivational Slides mit Musik, wird ausgetauscht)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.