Liebeshandlungen – Acts of Love

24.11.2019 – 19 Uhr – im Waggon am Kulturgleis Offenbach

Filme die von Liebe handeln. Und von Menschen, die mit Liebe handeln. Überraschend oder geplant, spektakulär oder unspektakulär – heute zeige ich, wie Liebeshandlungen auch aussehen können.

Ich möchte mich für die späte Einladung entschuldigen. Da auch mich die Erkältungswelle erwischt hatte, stand der Filmabend auf der Kippe. Ich bin sehr froh, dass ich jetzt so weit wie nötig wieder auf dem Damm bin, um am Sonntag mit Liebe ein Kurzfilmprogramm zeigen zu können!

Wie immer erwartet Euch ein sorgfältig und unsystematisch ausgewähltes Kurzfilmprogramm, dass dem Thema unerwartete Blickwinkel und unerschöpfliche Denkanstöße entlockt. Lasst Euch überraschen und betören bei einem sommerlich angehauchten Winterprogramm im beheizten Waggon 🙂

Von 19 – 22 Uhr am 24.11.2019 im frisch renovierten Waggon am Kulturgleis Offenbach.

Kuratiert und moderiert von Steff Huber.

Eintritt ist frei, Getränke sind preiswert und das gemeinsame Gespräche möglich. Diesmal wieder etwas früher zum gemütlichen Wochenendausklang am Sonntagabend. Und natürlich mit ausreichend Pausen.

Die Liberation Movies @ Waggon-Filmprogramme gibt es bereits seit 2012 regelmäßig im Waggon am Kulturgleis Offenbach und werden seit 2018 durch die HessenFilm und Medien gefördert.

Hinweis: Ein Teil der Filme wird in englischer Originalsprache – wenn möglich mit deutschen Untertiteln – gezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.